Das hätten wir am Donnerstag nicht unbedingt gedacht, dass wir am Ende einen kompletten Medaillensatz mit nach Hause nehmen: mit 80,6% sicherten sich Semmie und Deinhard im Kür-Finale nach Mannschaftsgold und Einzel-Silber jetzt auch noch Kür-Bronze. Phoebe Peters und SL Lucci machten den Hattrick voll und gewannen auch die Kür (mit glatten 84%); Lisanne Zoutendijk sicherte sich knapp vor Semmie mit 80,7/% Silber.

Ein tolles, internationales Podium am Ende einer super-spannenden EM mit fantastischem Sport — und freuen uns und graturlieren!

Ergebnisse der Kür