Sönkes Wahl ist wie erwartet Liza, und Semmies Wahl ist Deini geworden.

Liza war die ganze Woche schon sehr gut drauf, und im Abschlusstraining mit Kalli Münz haben sich die beiden für Liza entschieden.

Semmies Entscheidung ist uns richtig schwer gefallen. Deini und Goldi waren im Training wirklich gleich gut. Da wir gerne so wie letztes Jahr das Euro-Pony auch die Saison beenden lassen möchten, wurde es dann aber Deini!

Die DJM wird für Semmie das letzte große Turnier der Saison sein. Danach machen wir einen Plan, wann und wo die Stütchen wieder an den Start gehen werden.

Bis dann, bitte drückt uns die Daumen

Familie Rothenberger