Während sich Semmie, unterstützt von Gonnelien, mit ihren Pferden in Warendorf beim Lehrgang auf die EM in Spanien vorbereitet, verbrachten Sönke und Sven den Tag mit Cosmo und Favo in Aachen. Hier stand für Cosmo heute leichtes Gewöhnungstraining im Stadion auf dem Programm, für Favo ebenfalls eine schöne Trainingsrunde auf den Außenplätzen, viel Dressur-Gucken für die Zweibeiner und schließlich nochmal ein Spaziergang mit Krabbeleinheiten für Cosmo. Morgen findet der Vet Check statt, ehe die O-Tour am Donnerstag mit dem Grand Prix beginnt.

Wir berichten weiter — von beiden "Schauplätzen". Bitte drückt die Daumen 🙂