Gestern waren wir kurz mit Paso und Geisha auf dem Hauptviereck zum Trainieren. Beide liefen sehr gut, sodass wir spontan entschieden haben, Geisha für die Mannschaftsaufgabe der Junioren noch nachzunennen.

Die Plätze sind sehr schön angelegt mit super Böden — wir freuen uns!

Abfahrt ist um 11:30 geplant, mit dabei: Liza Minelli, Aperol, Paso Double und Geisha. Wolkis Prüfung ist erst am Samstag; sie kommt erst morgen mit, denn bei diesen Temperaturen verbringt sie den Tag bestimmt noch gern zu Hause in ihrer schönen kühlen Box 🙂