Am Wochenende hat Josephine Pfund ihr dreiwöchiges Praktikum bei uns beendet. Sie ist die Tochter einer ehemaligen Klassenkameradin von Sven und konnte das Praktikum mit einem Besuch bei ihrer Oma in Bad Homburg verbinden. Josephine kam mit ihrem Pferd aus Hamburg.

Trotz ihrer erst fünfzehn Jahre war sie für uns von Anfang an eine sehr große Hilfe — mit Pferdeverstand, Passion und immer einem Lächeln im Gesicht hat es uns jeden Tag Freude gemacht, sie bei uns zu haben. Für die Zukunft stehen ihr unsere Türen immer wieder offen.

Danke, Josephine!