Eigentlich ja fast schade, den schönen Vorfrühling hier hinter sich zu lassen … aber in Vidauban ist es traditionell herrlich! Auf geht’s also nach Frankreich.

Leider darf Semmie nur zwei Ponys reiten … wie unsere reisefertigen Pferdepässe zeigen, waren bis zum Schluss alle drei mit im Rennen. Also sind wir gerade losgefahren mit

2 LKWs und 2 Hängern

2 Pflegern, Stefanie und Anja

4 Pferden und 2 Ponys, inclusive Reitern :-)))