In München-Riem fanden an diesem Wochenende die Deutschen Jugendmeisterschaften statt. Hier waren Semmieke und Deinhard B in der Pony-Dressur nicht zu schlagen: Sie gewannen alle drei Wertungsprüfungen mit deutlichem Abstand und sicherten sich damit die Goldmedaille. Für Deinhard war es bereits das zweite DJM-Gold: Schon 2009 konnte er, damals noch mit Sönke und ebenfalls in München, den Titel gewinnen. Besonderes Highlight diesmal: Mit 79,74% in der Einzelaufgabe toppte er seinen eigenen Weltrekord, den er bei der zweiten EM-Sichtung in Hagen aufgestellt hatte!