Kraftlos und mit roten Augen gehen wir die nächsten Veranstaltungen an …

Sven unterstützt Sönke beim Turnier mit Favo in Maastricht. Mit dabei, Cosmo zum Trainieren. Der Vet Check gestern Abend verlief sehr gut. Wir sind in Gedanken bei den beiden und hoffen, dass Sönke die Kraft hat, sich auf den Grand Prix zu konzentrieren mit seinem Favo!

Wir anderen haben es Gott sei Dank nicht so weit und können zu Hause schlafen. Sanneke fährt heute mit Wolki zum Piaff Förderpreis Lehrgang auf dem Schafhof in Kronberg. Für heute steht nur ein Training in der Gruppe statt, morgen wird der Grand Prix geritten mit Videoanalyse und fachmännischem Kommentar von Dr. Evi Eisenhardt.

Wir versuchen, uns zusammenzureißen …

Liebe Grüße,

Gonnelien

P.S. Auch hier noch einmal: Vielen vielen Dank für die lieben und nachdenklichen Gästebuch-Einträge zur Erinnerung an Deini. Auch wenn wir diesmal einfach nicht antworten konnten, wir haben sie alle gelesen, und sie haben uns alle das Herz gewärmt, ganz gleich, ob es nur eine erschrockene Zeile war oder einer der wunderbaren längeren Texte.

DANKE!