Obwohl ich das letzte bisschen Glück dann doch nicht auf meiner Seite hatte, war mein Wochenende beim "Fichtenhof Challenge" hier in Bad Homburg sehr erfolgreich. Im großen Preis (S**) waren heute zum Abschluss alle Top-Reiter am Start, und es war ein anspruchsvolles Zwei-Sterne-S. Aperol und Liza sprangen im Umlauf beide abnormal; trotzdem musste ich leider jeweils einen kleinen Netzroller hinnehmen. Mit Aperol konnte ich trotzdem die Siegerrunde erreichen, weil unsere Zeit stimmte. In der Siegerrunde musste ich als erster Starter viel riskieren, was leider zu einem leichten Fehler führte. Am Ende haben wir uns aber von Platz 12 auf Platz 9 vorgearbeitet. Mit Liza beendete ich die Prüfung auf Rang 14 und bin wirklich voll zufrieden damit, wie sich die beiden in dieser schweren Prüfung gezeigt haben!

–Sönke

Ergebnisse Großer Preis