Frage:

Könnt Ihr ein dopingfreies Zusatzfutter empfehlen, das den Muskelaufbau bei einem 4-jähringen Pferd fördert? Mein Pferd baut nur sehr langsam Muskulatur auf und ich möchte es gern übers Futter unterstützen.

Antwort:
Wenn Du das Gefühl hast, dass der Muskelaufbau Deines Pferdes ungewöhnlich langsam vonstatten geht, lass vom Tierarzt eine Blutuntersuchung machen. Falls das Pferd eine Mangelerscheinung hat, kann Dir der Tierarzt dann genau sagen, was ihm fehlt und womit Du ihm helfen kannst.
Ansonsten gibt es bei der Ausbildung junger Pferde ein feines Gleichgewicht zwischen Kondition und Konstitution, an dem man nicht „schrauben“ darf. Die Kondition, eine Trainingseinheit zu absolvieren, hat ein Pferd zu Beginn in ca. sechs Wochen aufgebaut. Für die Konstitution, dass sein Körper also den durch dieses Training verursachten Verschleiß ausgleichen kann und seine Bänder und Gelenke die nötige Stabilität bekommen, braucht es zwei Jahre (wissenschaftlich erwiesen). Da hilft kein Zusatzfutter, sondern nur Geduld.

« Zum Verzeichnis von A-Z