Frage:

Ich würde mich auf Grund meiner Erfolge gerne von LK 5 auf LK 4 in der Dressur hochstufen lassen. Dazu finde ich bei der FN folgende Voraussetzung: 1× Platzierung Kl. M oder 3× Platzierungen Kl. L. Aber man kann doch mit LK 5 noch gar keine M Dressur gehen, wie soll man sich theoretisch so hochstufen lassen?

Antwort:

Die Höherstufung über Erfolge erfolgt automatisch; es sei denn, Du machst im Lauf der Saison ein Reitabzeichen, dann musst Du die neue LK bei der FN anmelden.
Das Merkblatt der FN ist etwas missverständlich formuliert; Du brauchst drei L- oder eine M-Platzierung, um die LK 4 dann auch beizubehalten. Wenn Du die LK über Erfolge erhälst und dann keine Turniere mehr gehst, wirst Du nach einem Jahr wieder zurück gestuft. Beim Reitabzeichen bleibt die LK erhalten; wenn Du also D4 durch das silberne Reitabzeichen erhältst, bleibst Du auch D4.

« Zum Verzeichnis von A-Z