Frage:

Haben sie ein Pferd, das ein Überbein hat, oder kennen sie Pferde, die sportlich (Springen/Dressur ) damit laufen?

Antwort:
Es gibt viele Pferde, die trotz Überbeinen im Sport erfolgreich sind. Allerdings sollte man ein Überbein auch nicht als bloßen Schönheitsfehler abtun. Es ist ja das Resultat einer Verletzung oder einer chronischen Reizung, und wenn es unglücklich positioniert ist, kann es die Gelenkfunktion beeinträchtigen oder eine Sehne reizen. Man sollte also durch den Tierarzt oder Physiotherapeuten abklären lassen, ob es zu Beeinträchtigungen durch das Überbein kommt. Im Zweifelsfall aber: Liegt das Überbein so, dass es das Pferd nicht behindert, lässt man es am besten einfach in Ruhe.

« Zum Verzeichnis von A-Z