Frage:

Da ja endlich mal der Sommer kommt, würde mich interessieren, wie bei 30 Grad Ihr Training aussieht? Lassen Sie es ein bischen ruhiger angehen oder arbeiten Sie die Pferde ganz normal weiter?

Antwort:

Erstaunlicherweise kommen Pferde sehr gut mit dem Wetter zurecht.
Wir fangen eine Stunde eher an, damit alle Pferde auch lange genug auf die Paddocks kommen. Wir trainieren weiter, aber wir lassen die Pferde öfters mal lang.

Frage:

Was machen sie bei so extremen Wetter? Sind ihre Trainingseinheiten eher sehr kurz und intensiv oder füttern sie zusätzlich etwas außer Elektrolyten?

Antwort:

Bei diesen Temperaturen achten wir besonderes auf die Schrittphasen während der Trainingseinheiten. Elektrolyte zu zu füttern ist sehr empfehlenswert, wenn die Pferde viel geschwitzt haben.

« Zum Verzeichnis von A-Z