Hagen zum dritten und letzten Mal für dieses Jahr, nur für Wolki das erste Mal. Gestern gegen 18:30 ließ Sven den LKW mit Devil und Wolki auf das schöne Gelände des Hofs Kasselmann rollen. Heute standen der Vet-Check und das Training für morgen an.

Semmie flocht Sannis Pferde ein, und Anja machte sie hübsch.

Beide Pferde haben den Vet-Check super überstanden, und auch die Startzeiten sind ausgelost: Um 13.53 Uhr treten Sanni und Deveraux im Grand Prix CDI*** an, um 19.13 ist sie mit Wolki in der U25-Tour an der Reihe.

Bis morgen,

die Rothenbergers