Auch wenn die Freilandsaison zu Ende ist, haben wir dieses Jahr doch mehr auf dem Programm als in den letzten Jahren.

Neben den Lehrgängen, wo wir jetzt auch bei den Junioren dabei sein werden, stehen nach wie vor die lehrreichen Pony-Wochenenden unter Leitung von Frau Endres an.

Wolke Sieben und Sanneke bereiten sich systematisch auf das Finale des Piaff-Förderpreises in Stuttgart vor. Dazu haben wir das Turnier in Ankum als Vorbereitung gewählt.

Für Favourit und Sönke geht es einen Tag später zur Weltcup Qualifikation in Odense. Nach seinen hervorragenden ersten Grand-Prix-Starts wurde er persönlich dazu eingeladen. Sönke überlegte nicht lange und nahm die Einladung an. Das Training mit Favourit verläuft sehr gut, und wir freuen uns, ihn mit seinen (dann) erst 20 Jahren auf dem Weg dahin begleiten zu können!