Es ist eine lange Fahrt von Warendorf nach Hause, auf der wir immer viel Zeit haben, das Erlebte und Gelernte zu besprechen … und wenn wir auf die A45 einbiegen, wissen wir, dass wir auf Kurs sind 🙂

Wir hatten drei wunderschöne Tage in Warendorf. Tolle Trainingseinheiten zusammen mit unseren wunderbaren Ponys und Cornelia Endres. Auch mit Dante, den Sven zum Arbeiten dabei hatte und der unsere Erwartungen mehr als erfüllt hat, sind wir überglücklich.

Jetzt freuen wir uns auf das Abendessen zu Hause mit der ganzen Familie!

Wir wünschen allen Besuchern unserer Website einen schönen zweiten Advent!