Auf ihrer Website stellt die FEI die internationalen Dressuraufgaben zum Download zur Verfügung. Zum Jahreswechsel kündigen sich vom St. Georg bis zum Grand Prix Special diverse kleine Änderungen an, mit denen sich die Reiter jetzt schon vertraut machen können.

Hier der Link