Wie die Bundestrainerin es auch schon in der Presse mitteilte, fehlte es bei manchen jungen Kombinationen noch an Prüfungsroutine — so auch bei Sarah. Schade! Bis zum Schritt lag sie noch bei 73%! Dann schlichen sich in der Galopptour viele teuere Fehler ein. Sie ist schon ein sehr charmante Kombination mit ihrem Versace, und das Training verläuft sehr gut. Jetzt schauen wir mal, dass die beiden über die Saison noch mehr an Turniererfahrung gewinnen.

Bei Sanni verlief es sehr gut! Dabei hatten wir doch tatsächlich unsere weißen Sache (Schabracken und Bandagen) vergessen. Carola Koppelmann half uns aus. Trotz ihres Geburtstages war sie im Stall; das war unser Glück. So konnten wir sie nach weißen Sachen fragen. Danke, Carola!

Das Training vom Tag davor war schontoll gewesen. Ihre Prüfung sah dann wunderbar harmonisch aus, und Wolki spielte förmlich mit den Lektionen. 74,6% — persönliche Bestleistung !

Wir freuen uns sehr für Sanni! Super!!!