Pferde-Physio

Ihr Pferd war gerade in der Klinik, und der Tierarzt hat Ihnen gesagt, das Beste für den schonenden Wiederaufbau wäre jetzt ein Aquatrainer? Es hatte einen Sehnenschaden oder musste aus einem anderen Grund lange stehen und soll jetzt langsam wieder antrainiert werden? Sie würden gern lange Galoppstrecken im Gelände reiten, um Ihr Pferd muskulär zu fördern, aber das Winterwetter lässt es einfach im Moment nicht zu? Ihrem Pferd fehlt das letzte Bisschen körperliches Selbstvertrauen beim Erlernen der fliegenden Wechsel oder einer anderen schweren Lektion?

Hier bietet sich die Bewegung im Aquatrainer an. Mit der sanften Kraft der Natur kann sich Ihr Pferd auf dem — je nach seinen Bedürfnissen niedriger oder höher — gefluteten Laufband geradeaus bewegen und Muskeln aufbauen, ohne seine Gelenke und Bänder zu beanspruchen. Der Aquatrainer ist Trainingsergänzung und Therapiegerät zugleich.

Wir verfügen über einen Aquatrainer, der nach unseren Spezifikationen in unserem Stall installiert wurde und den wir auch Gästen nach Absprache zur Verfügung stellen. Dieses Therapieangebot können wir weiterhin kombinieren mit Ultraschall-Therapie (zur Heilungsförderung bei Ödemen, Zerrungen, Sehnenverletzungen), mit dem pulsierenden Magnetfeld zur Heilungsförderung durch Anregung des Zellstoffwechsels und mit der leichten Bewegung in der Führmaschine.

Diesen Service bieten wir Ihnen gern ambulant an, wir sind aber auch in der Lage, in einer begrenzten Anzahl von Boxen Gastpferde aufzunehmen.

Bitte sprechen Sie uns an!