Mit zwei Pferden war unsere Bereiterin Steffi Thiem an Wochenende in Lich am Start — und schaffte das Kunststück, sich selbst zu schlagen: Mit einer Wertnote von 8,3 konnte Dante (Foto) die Dressurpferde-A vor Wonderful Girl mit 8,0 gewinnen.

Kommentar der Richter für Dante:

"Pferd mit drei überdurchschnittlichen GGA, das sich in seiner Ausbildung auf dem richtigen Weg befindet."

Kommentar der Richter zu Wondys Prüfung:

"Sehr ansprechendes junges Dressurpony mit drei ausdrucksstarken GGA!"