Eigentlich heißt sie "Dissertation", die achtjährige Rappstute, die Anfang August von Lena Waldmann für ihren Besitzer beim Dressurfestival auf der Wintermühle vorgestellt wurde und die Burgpokal-Qualifikation mit 74% gewann, aber alle nennen sie nur "Daisy". Sie hat uns mit ihrer Qualität auf Anhieb überzeugt, zwischen ihr und Semmie hat es sofort geklickt … und dann hat sie auch noch den Umriss unserer Lieblingsinsel Sylt als zarte Blesse auf der Stirn — da konnten wir ja nur schwach werden.

 Lena, die sich auf ihrer Facebook-Seite mit sehr rührenden Worten von Daisy verabschiedet hat, wird unseren Valero weiter vorstellen, der gerade noch eine Reitpferdeprüfung mit der Wertnote 8,5 gewann. Sie hat einen tollen Job mit der Stute gemacht, und wir sind sehr gespannt darauf, wie es sein wird, diese Arbeit nun fortzusetzen.

 Wir werden berichten!