Während wir in Aachen waren, jährte sich zum zehnten Mal die EM in Freudenberg, die vom 17.-22. Juli 2007 stattfand. Dort gewann Sönke mit zwölf Jahren seine ersten internationalen Medaillen, Gold mit der Mannschaft und Einzel-Bronze. Sein Partner war damals Deinhard B, an den wir in den vergangenen Tagen oft gedacht haben, denn er hat so viel zu Sönkes Werdegang beigetragen.

Danke, Deini!

PS: 2007 war auch das Jahr in dem Cosmo geboren wurde. Wer hätte das geahnt… 🙂