Gestern Abend haben Charlotte Dujardin und Valegro in der Londoner Olympia-Halle die Weltcup-Kür mit sensationellen 93,9% gewonnen und damit erneut einen Weltrekord aufgestellt. Charlotte hält jetzt alle drei Weltrekorde — im Grand Prix, im Special und in der Kür –, und es gab wohl selten ein Paar, dem sie Sympathien mehr zufliegen. Wir gratulieren herzlich zum verdienten Lohn für schönes Reiten!