In einem seiner letzten Interviews wurde Trainerlegende Georg Wahl gefragt, was klassische Dressur ist. Er antwortete: „Sie ist wie klassische Musik: Sanft, fließend, harmonisch und schön. Leider reiten viele Reiter heute eher wie ‚Anton aus Tirol‘.“