Van Vivaldi (Foto), Ganymedes, Corpeggio, Deinhard und Domino Dancing sind 2015 in Deutschland ausschließlich über das Gestüt Erlenhof zu beziehen.
2015 werden von Van Vivaldi und Ganymedes TG Samen vertrieben. Beide Pferde sollen sich hauptsächlich auf den Sport konzentrieren. Jüngst konnte Van Vivaldi das internationale Hengstturnier in Rosendaal bei den 4jährigen Hengsten mit Abstand gewinnen. Hierbei konnte er den holländischen Körungs- und Hengstleistungsprüfungssieger Franklin und auch den Prämienhengst der westfälischen Körung All at Once auf die Plätze verweisen. Isabel Bache bekam von allen Seiten Lob für die feine Art, wie sie unseren Hengst vorgestellt hat, der in allen drei Grundgangarten und auch in seiner Rittigkeit überzeugte.a4a205b68e
Sein erster Fohlenjahrgang besticht durch seine elastischen Bewegungen und die elegante Typausprägung.
Ganymedes hat sich in seiner Ausbildung hervorragend weiterentwickelt. 2014 konnte er sich für das Finale des Pavo Cups qualifizieren und bereits im März eine Reitpferdeprüfung gewinnen. Sein erster Fohlenjahrgang konnte mehrere Fohlenschauen gewinnen und überzeugte durch seine Bewegungsqualität und seine Typvererbung.
Deinhard war auch 2014 wieder die Stütze des deutschen Ponyteams. Alle drei Prüfungen konnten er und Semmieke auf der Europameisterschaft in Millstreet mit Abstand gewinnen.